Dominik Peschke
Beratung, Coaching & Kommunikation

 

Zahlen, Kosten und Statistiken zu Mobbing

Grafik/Statistik im Aufbau

Wie viele Menschen sind von Mobbing betroffen?

 

Laut des Mobbing-Reports (2002) sind 2,7 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland von Mobbing betroffen. Neuere Untersuchungen gibt es leider derzeit dazu nicht in Deutschland.

Bezogen auf die Erwerbstätigen im Jahr 2002 sind dies ca. 1 Million Betroffene in Deutschland, für das Jahr 2018 (44,8 Millionen Erwerbstätige) wären dies sogar 1,2 Millionen Mobbing-Betroffene.

                        

Welche Kosten verursacht Mobbing?

 

Für Betriebe lassen sich Kosten in Form von krankheitsbedingten Ausfällen, Qualitäts- und Produktivitätsrückgängen, Produktionsstörungen, Versetzungen, Kosten für Aushilfskräfte, Kündigungen, Neueinstellungen und Einarbeitungen ableiten. Darüber hinaus entstehen durch Mobbing Kosten im Sozialversicherungssystem. Mit Krankheit der Betroffenen sind Kosten für medizinische Behandlung, Medikamente, Psychotherapien, Rehabilitationsmaßnahmen etc. verbunden. Sie treffen insbesondere die Kranken- aber auch die Rentenversicherung.

Die direkten und indirekten Kosten dafür sind enorm und belaufen sich auf 11,1 Milliarden Euro an direkten Aufwendungen für die Krankheitsbehandlung sowie auf 13,4 Milliarden Euro für die indirekten Kosten als Folge des Produktionsausfalls.

Daraus ergeben sich bezogen auf 41,6 Millionen Erwerbstätige 2011 in Deutschland durchschnittliche Gesamtkosten von rund 22.000 Euro je Mobbingfall, wovon die Betriebe den größeren Anteil von ca. 12.000 Euro tragen müssen.

Der Hans-Böckler-Stiftung zufolge nennen Fachleute eine Schätzung von 15.000 bis 50.000 Euro pro Mobbingfall die einem Unternehmen als Kosten in Folge von Mobbing entstehen. Diese Schätzung aus dem Jahr 2007 zeigt die jedoch die gesamte Bandbreite der Kosten, d. h. es können noch erheblich höhere Kosten durch Mobbing entstehen.

Eine Studie des Europäischen Parlaments "Mobbing am Arbeitsplatz" schätzt den Gesamtschaden für die Deutsche Wirtschaft durch Mobbing auf 15 bis 50 Milliarden Euro.

Dort wird auch eine Schätzung der Internationalen Arbeitsorganisation genannt, dass sich die Gesamtkosten für "„psychische Gewalt“" in einem Unternehmen mit 1000 Angestellten in Deutschland auf 150.000 Euro€ pro Jahr belaufen.

Quellen

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. (Oktober 2011). Wenn aus Kollegen Feinde werden. Dortmund.

Hans-Böckler-Stiftung. (Oktober 2007). https://www.boeckler.de. Von https://www.boeckler.de/pdf/mbf_as_mobbi_2007.pdf

Meschkutat, B., Stackelbeck, M., & Langenhoff, G. (2002): "Der Mobbing-Report"; Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund/Berlin.

Frank Lohro, Ulrich Hilp: (2001): "Mobbing am Arbeitsplatz", Europäisches Parlament, Luxemburg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.